Geschäftsstelle:

Öffungszeiten:
Di
08:30 - 14:30 Uhr
Do 14:00 - 16:00 Uhr
Telefon: 0541 6929-769
E-Mail: mentor-os@gmx.de

Ziele

„Mentor – Die Leselernhelfer“ ist eine Erfindung des Hannoveraner Buchhändlers Otto Stender, der die alarmierenden Ergebnisse der ersten PISA-Studie zum Anlass nahm, etwas gegen die Defizite der Lesefähigkeit der Schüler zu unternehmen.

 

Wir alle kennen die negativen Folgen der Defizite im Lesen, Sprechen und Schreiben nicht nur für die tägliche Arbeit in der Schule, sondern auch für die soziale Integration jüngerer Menschen:

 

  • kein Ausbildungsplatz
  • keine berufliche Qualifikation
  • Arbeitslosigkeit, allenfalls Gelegenheitsjobs
  • soziale Randexistenz bis hin zur gesellschaftlichen Ausgrenzung

Deshalb kommt es darauf an, Schülerinnen und Schülern rechtzeitig zu helfen, ihre Defizite im Umgang mit der deutschen Sprache auszugleichen. Insbesondere das Lesen und das Verstehen von Texten ermöglichen den Anschluss an die schulische und damit soziale Entwicklung. 


Mentor ist bestrebt, durch die Hilfe beim Lesenüben auch die Freude am Lesen zu wecken.

 

Lesen macht Freude – wenn man’s kann.